Icon Facebook Icon Instagram Icon Tripadvisor Icon Poinz Icon Naoo Zum Inhalt springen

Matrix-Rhythmus-TherapieBringt Ihre Selbstheilung in Schwung

Diese Therapieform wurde an der Universität Erlangen vom Team um Dr. Randoll entwickelt.

Mithilfe des Therapiegeräts Matrixmobil erzeugt unser ausgebildeter Matrix-Rhythmus-Therapeut Fernando mechano-magnetische Schwingungen – analog den Schwingungen in Ihren Zellen.

Dadurch kommen tief in Ihrem Gewebe zelluläre Mikroprozesse in Gang, welche die Heilung ankurbeln. Die Matrix-Rhythmus-Therapie (MaRhyThe) wird wie eine Triggerpunkt-, Faszien- oder Lymphtherapie angewendet und kommt beispielsweise beim sogenannten Tennisarm oder bei Migräne zum Einsatz.

Anwendung der Matrix-Rhythmus-Therapie

Die Matrix-Rhythmus-Therapie wird von unserem dafür ausgebildeten Therapeuten durchgeführt. Mithilfe des Matrixmobils bringt er die Zellen im Bindegewebe zum Schwingen. Dies verschafft Linderung bei:

  • chronischen Rückenschmerzen
  • Fibromyalgie (erhöhte Schmerzempfindlichkeit an gewissen Körperstellen)
  • «Frozen shoulder»-Syndrom
  • Ischialgie (Ischiasschmerzen)
  • Stress
  • Schlafproblemen
  • Kopfweh
  • Migräne
  • Tennis- und Golfarm
  • Muskel-, Sehnen- und Bänderschmerzen

Ziele der Matrix-Rhythmus-Therapie

Die Matrix-Rhythmus-Therapie aktiviert metabolische Vorgänge im Körper, durch die der Mikro-Blutkreislauf angeregt wird. Durch die intrazellulären Schwingungen werden chronische Muskelbeschwerden reduziert und Schadstoffe aus den Zellen geschwemmt. Dadurch erhöht sich die Selbstheilungskraft der Zellen im Körper.


Matrix-Rhythmus-Therapie buchen

Wird geladen ...

Gutschein Wohlbefinden verschenken

Gönnen Sie einem lieben Menschen verdiente Erholung – mit einem Geschenkgutschein der HEART wellness lounge.